Neues aus dem Vereinsleben

Mein Bericht zur "Rolling on - Tanzgruppe", die seit 1990 besteht. Das gemeinsame Training fand ab dem Jahr 1994 statt.
Leider muss die Gruppe, zu unserem großen Bedauern, nun nach 27 Jahren aufgelöst werden, da keine Aussicht auf Nachwuchs besteht.

Rückblickend möchte ich an die Weltgymnaestrada 2007 in Dornbirn, mit 22.000 Gleichgesinnten aus allen Kontinenten sowie dem Deutschen Turnfest in München; bei Landesturnfesten des Schwäbischen Turnerbundes; Gauturnfesten und vielen anderen Schauvorführungen in der Region erinnern. Der letzte große Auftritt war die Sportgala in Ravensburg mit 4000 Zuschauern.

An dieser Stelle möchten wir, die Tänzer, nochmals an Brigitte Schiller unseren ganz herzlichen Dank aussprechen. Sie hat uns souverän vermittelt, dass Tanz sehr zur Lebensfreude beiträgt und wir haben diese Freude voll und ganz in uns einfließen lassen.
Eine stets bleibende Erinnerung!!

Hallo SKV'ler,

ich berichte kurz über unsere Jahreshauptversammlung, die bekanntlich am vergangenen Samstag stattgefunden hat.

Die Wahlen brachten folgendes Ergebnis:
1. Vorsitzender: Armin Kinzelmann,
2. Vorsitzender: Wolfgang Tettmann,
3. Vorsitzender: Oliver Bayer,
Schatzmeister: Wolfgang Nakonetschny,
Kulturwartinnen: Luitgard Eckert, Biggi Daiber,
Schriftführer: Hermann Göttel,
Chronist: Thomas Miehle,
Kassenprüfer: Alfred Daiber, Albrecht Hung und Heinz Beister.

Viele Grüße

Liebe SKV'ler,

nachdem wir in diesem Jahr keine Weihnachtsfeier abhalten können, sende ich Euch auf diesem Weg meine Gedanken rund um das Jahr 2020 verbunden mit herzlichen Weihnachtsgrüßen und dem Wunsch für ein gutes, neues Jahr 2021.

Viele Grüße, bleibt gesund